Gebäudeversicherung Vergleich 2017

Das Wohngebäude ist etlichen Schadensrisiken ausgesetzt. So können Feuer, Blitzschlag, Leitungswasser, Explosionen, Frost, Hagel und Sturm das Gebäude nachhaltig beschädigen. Eine Wohngebäudeversicherung zahlt nicht nur in den genannten Schadensfällen, es erfolgt auch eine Leistung bei Folgeschäden. Auch Hotelkosten können übernommen werden. Der Versicherungsvergleich hilft dabei, den besten Anbieter einer Gebäudeversicherung ausfindig machen zu können. Vergleichen Sie die hier die leistungsstarken Gebäudeversicherungen, die auch in den Vergleichsberichten gute Noten erhalten können.

Vertrauen Sie beim eigenen Haus auf die Fachberatung unserer Experten. Gerne werden wir Ihnen eine kostenlose Risikoanalyse anfertigen. So können Sie sicher gehen, dass Ihre eigenen vier Wände auch im Versicherungsfall abgesichert ist. 

Nicht nur für das Wohngebäude werden Schäden übernommen

Reparaturen und Wiederaufbau an Gebäuden sind teuer. Eine Gebäudeversicherung bietet eine Absicherung, wenn Unwetterschäden das Haus beschädigt haben. Dabei steht nicht nur das versicherte Haus im Versicherungsschutz, übernommen werden auch Nebengebäude, Gartenhäuser und Garagen. Dabei sollten Hausbesitzer beim Versicherungsvergleich achten. Auch hier können Sie die Gebäudeversicherungsvergleich durchführen und eine leistungsstarke Gebäude-Versicherung erhalten. Gebäudeversicherer bieten eine Absicherung auch bei folgendem Eigentum an:

  • Reetdach, Ferienhaus, Ferienwohnung, Neubau, Altbau, Blockhaus und ein Reihenhaus
    Mehrfamilienhaus, Lagerhalle (Gewerbe und privat), Wochenendhaus, Holzhaus, Geschäftshaus

Online-Vergleichsrechner online nutzen und Kombi mit Allgefahrendeckung erhalten

Eine Allgefahrendeckung wird auch als „AllRisk“ bezeichnet. Dabei erfolgt eine Deckung sämtlicher Versicherungsgefahren, die sich ereignen können. Im Rahmen der Wohngebäudeversicherungen bedeutet dies in der Regel eine zusätzliche Elementarversicherung im Gebäudeschutz einzuschließen. Die Vergleiche zeigen, dass etliche Anbieter einen sehr teuren Elementarschutz bieten, die Absicherung jedoch sehr wichtig sein kann. Versichert wird das Gebäude bei Abhandenkommen, Zerstörung oder Beschädigung im Rahmen der versicherten Gefahren und Gegenstände.

Jetzt Gebäudeversicherungstarife vergleichen >

Leistungen einer Elementarversicherung im Preisvergleich

Elementarschäden sind besondere Naturkatastrophen, die in Teilen Deutschlands häufiger auftreten al viele es vermuten. Ein zusätzlicher Einschluss einer Elementarversicherung ist besonders wichtig wie die Vergleichsberichte illustrieren können. Elementarschäden sind unter anderen folgende Schadensarten:

  • Sturm, Hagel, Überschwemmung
  • Erdbeben, Lawinen, Schneedruck und auch Vulkanausbrüche

So erfolgt eine Kostenübernahme über die sonst üblichen versicherten Gefahren wie Feuer, Blitzschlag, Explosionen, Leitungswasser, Frost, Sturm und Hagel. So gibt es in Hamburg das Risiko von Hochwasser, in Baden Württemberg drohen Schäden auf Grund von Erdbeben.

Testsieger im Gebäudevergleich von Finanztest

Um im Schadensfall geschützt sein zu können und den besten Anbieter aus dem Vergleich finden zu können hilft auch der Finanztest-Vergleich. Verglichen werden die Versicherer ohne eine zusätzliche Elementarschadenversicherung nach ihrem Beitragsniveau hin. Bester Versicherer wird die AXA Versicherung aus Köln. Der Testsieger bietet nicht nur eine Versicherungssumme auf dem Gebiet der Gebäudeversicherungen, es steht auch eine sehr gute Hausratversicherung im Vergleich. Dabei erfolgt nicht nur eine Versicherungssumme für Angestellte des öffentlichen Dienstes, die Gebäudetarife stehen allen Versicherten im Schadensfall offen.

Testsieger im Versicherungsvergleich bei Franke & Bornberg (Stand 2017)

Auch das Analysehaus Franke und Bornberg sucht den Testsieger mit Hilfe eines Vergleichs. Dabei erfolgt eine Vergleichskooperation mit der Wirtschafts- und Finanzzeitschrift Focus Money. Der Vergleichssieger wird die Basler im Tarif Ambiente. Dabei erfolgt eine vergleichsweise hohe Versicherungssumme in den verglichenen Schadensfällen. In 2016 hat es noch keinen aktuellen Vergleichsbericht gegeben.

Private Hausratversicherung anonym vergleichen – billig wird es für öffentlichen Dienst

Neben einer Gebäudeversicherung, die dann eine Versicherungssumme auszahlt, wenn Beschädigungen am äußeren Bereich des Gebäudes entstanden sind, bietet sich noch eine private Hausratversicherung für Eigenheimbesitzer an. Im Schadensfall wird eine Deckungssumme pro Quadratmeter Wohnfläche übernommen. Gute Anbieter haften auch bei grober Fahrlässigkeit.

Vergleich grobe Fahrlässigkeit am Haus

Der Preisvergleich offenbart noch immer hohe Unterschiede in den Kosten. Aber auch im Leistungsvergleich sind nicht alle Wohngebäudeversicherer gleich. Daher sollte eine Wohngebäudepolice dem Vergleich Stand halten. Der Wohngebäudeversicherungsvergleich zeigt zudem, dass die Wohntarife auch bei Beschädigungen durch „grobe Fahrlässigkeit“ in vollem Umfang haften. So bieten die Gebäudeversicherungstarife auch dann, wenn der Hausbesitzer grob fahrlässig gehandelt haben sollte. Noch immer besteht jedoch der „Einwand der groben Fahrlässigkeit“. Das bedeutet, wenn der Versicherungsnehmer beispielsweise den Kamin nicht beaufsichtigt hatte, erfolgt keine Entschädigung. Auch „Verstöße gegen Obligenheitsvorschriften“ (Sicherheitsbestimmungen) sollten im Wohngebäudeversicherungsvergleich beachtet werden.

Preis-Leistungsvergleich der Wohngebäudeversicherungen

Wer nicht vergleicht, der zahlt nicht nur mehr, es können auch bestimmte Leistungseinschlüsse fehlen. Das betrifft unter anderem auch die Obligenheitsvorschriften und die grobe Fahrlässigkeit. Zum Teil gilt der Versicherungsschutz nicht für das Grundstück einschließlich der Nebengebäude. Darüber hinaus sollten Versicherungsunternehmen auch Leistungen für Aufräumkosten übernehmen. Sollte das Haus nicht mehr bewohnbar sein, dann erfolgt auch eine Hotelkostenerstattung der Anbieter.

Hochwasser in Hamburg und Lawinen in Bayern

Eine Vergleichsanalyse zeigt, dass die Gefahren nicht immer gleich sind, In Hamburg sollten zum Beispiel andere Leistungen eingeschlossen werden als im Vergleich bei einer Gebäudeversicherungspolice in Bayern oder Baden Württemberg. Auch hier können Sie die leistungsstarken Tarife einer Gebäude-Versicherung vergleichen und den besten Schutz für Ihre Eigenheim erhalten. Erfahren Sie hier alles zum aktuellen Test.

Jetzt Gebäudeversicherungstarife vergleichen >