Die Wohngebäudeversicherung der Medien-Versicherung im Test

Die Karlsruher Medien Versicherung kann Hauseigentümern einen umfassenden Versicherungsschutz bieten. Neben den Tarifen Klassik und Top steht auch die Premium Variante im Portfolio. Dabei hat auch die Stiftung Warentest zum Vergleich gerufen und gleich zweimal die Empfehlung ausgesprochen. Erfolgreich verlaufen aber auch die Testberichte im Ökotest und auch bei den Redakteuren der Zeitschrift Focus Money kann die Wohngebäudeversicherung ausgezeichnet werden.

Die Medienversicherung im Tarif „Premium-WFL“ kann im Gebäudeversicherung Vergleich der Focus Money mit 1,5 bewertet werden und zählt damit zu den besten Anbietern.

Erfahrungen haben gezeigt – Premium Tarife mit noch mehr Komfort

Im Tarif Premium stellt der Wohngebäudeversicherer einen Versicherungsschutz zur Verfügung, der mit umfassenden Leistungen zu überzeugen weiß. Der Versicherer kann sich auch mit den besten Anbietern messen und in der Analyse von Focus Money den fünften Gesamtrang einstreichen. Testsieger wird die Domcura Gebäudeversicherung im tarif „EinfamilienhauskonzepT – TOP Schutz“ mit einer 1,3. Getestet werden 62 Versicherungspolicen von 32 Gebäudeversicherungen. Zu den Mindestleistungen gehöre unter anderem, dass die Versicherer keine Leistungen kürzen, wenn eine grobe Fahrlässigkeit vorliegt und auch Graffitischäden mitversichern.

Jetzt Gebäudeversicherungstarife vergleichen >

Weitere interessante Themen rund um die Gebäudeversicherung:

Gebäudeversicherung
Tarifrechner
Gebäudeversicherung
Zurich
Gebäudeversicherung
Sparkasse
Gebäudeversicherung
Vergleich

Die Top 5 im Focus Money / Franke & Bornberg Testbericht

Der Wohngebäudeversicherer aus Karlsruhe, Baden-Württemberg, verpasst den Testsieg nur denkbar knapp, kann sich allerdings unter den besten Versicherungen einfinden. Die Top 5 des Versicherungstests:

  • Rang 01: Domcura „EinfamilienhauskonzepT – TOP Schutz“ 1,3
  • Rang 02: Waldenburger „Grunddeckung“ 1,3
  • Rang 03: Axa 2BOXflex EFH/ZFH – Wohnflächenmodell“ 1,5
  • Rang 04: Degenia „casa optimum“ 1,5
  • Rang 05: Medienversicherung „Premium-WFL“ 1,5

Getestet werden die Leistungen bei Schäden, die Ratingagentur Franke & Bornberg hat die Tarife und Gebäudeversicherer untersucht und bewertet. Auf Platz 6 mit einer sehr guten Note von 1,5 kann sich die WGV Versicherung im „Optimal-Tarif“ behaupten.

Stiftung Warentest vergibt die Empfehlung zum Tarif Premium

Im Stiftung Warentest stehen die Tarifmodelle Klassik, Top und Premium auf dem Prüfstand. Dabei sprechen die Experten im besten Fall eine Empfehlung aus. Das gilt für die Top- und Premium Policen. Die Klassik-Versicherung erhält hingegen keine Empfehlung. Vor Vorteil ist zudem, dass der Wohngebäudeversicherer auch einen Beitragsrechner bereit stellt.
Es erfolgt entweder eine Berechnung nach Wohnfläche oder bei einem Versicherungswert 1914. Alle getesteten Leistungsmerkmal stehen auf Grün. Das ist positiv. Mitversichert werden auch Mehrkosten wegen behördlicher Auflagen, Aufräumkosten als auch bei Dekontamination.

4 Wohngebäudeversicherungen Testsieger im Ökotest

Die Verbraucherzeitschrift Ökotest stellt den den Untersuchungen der Stiftung Warentest und der Focus Money den wohl wichtigsten Richtwert dar. Aus diesem Grund das Prädikat „Testsieger“ auch ein Ritterschlag für die Unternehmen. Die besten Gebäudeversicherungen sind:

  1. Platz 01: Interrisk – XXL
  2. Platz 02: Medien-Versicherung-Premium
  3. Platz 03: Medien-Versicherung-Komfort inklusive Fahrlässigkeit und Vandalismus
  4. Platz 04: Maxpool – Max-Wohngebäude Premium

Die Medienversicherung kann mit Rang 2 und 3 ein hervorragendes Testergebnis verbuchen und die unbedingte Weiterempfehlung erzielen.

Jetzt Gebäudeversicherungstarife vergleichen >

Kontakt zur Medien-Versicherung a.G. In Karlsruhe

Karlsruhe, vorm. Buchgewerbe-
Feuerversicherung, gegründet 1899
Borsigstr. 5
76185 Karlsruhe
Tel. 07 21/56 90 00
Fax 07 21/5 69 00 16
http://www.medienversicherung.de