Wer bei der InterRisk einen Vertrag schließen möchte, kann zwischen den Tarif- und Leistungsvarianten L, XL und XXL wählen. Am höchsten fällt der Leistungsstandard in der XXL-Variante aus. So zeigen es auch die einschlägigen Testberichte. Im Stiftung Warentest erhält die Gebäudeversicherung eine Empfehlung, Ökotest kürt den Versicherer zum Testsieger und auch bei der Focus Money Redaktion gibt es im Gesamtranking eine 1,6.

Wir sind stolz darauf, dass der Seriensieger auch in unserem Vergleich vertreten ist. Testen Sie auch hier die Konditionen der InterRisk Wohngebäudeversicherung.

Die Bewertung im Tarif XXL im Stiftung Warentest

Unmittelbare Testnote lassen sich bei den Untersuchungen der Experten der Stiftung Warentest zwar immer weniger finden, dafür setzen die Tester auf Empfehlungen. Die Gebäudeversicherung in der Tarifvariante XXL erhält die Stiftung Warentest Empfehlung und kann unter anderem folgende Leistungserweiterungen bieten:

  • Schäden durch Blitz
  • Aufräumkosten
  • Grobe Fahrlässigkeit
  • behördlicher Auflagen

Bei Bedarf werden auch die Kosten für die Dekontamination vom Wiesbadener Versicherer übernommen. Damit steht den Hausbesitzern ein hohen Leistungsniveau bereit, welches auch in den Tests gute Bewertungen erlangen kann.

Jetzt vergleichen

Interessante Konzepte der Gebäudeversicherung auch hier:

Gebäudeversicherung
Grundeigentümer
Gebäudeversicherung
Versicherungswechsel
Gebäudeversicherung
Sturmschäden
Gebäudeversicherung
Zeit- und Neuwert

Ökotest kürt die InterRisk Wohngebäudeversicherung zum Testsieger

Wenn eine Versicherung im Ökotest zum Gesamtsieger ausgezeichnet werden kann, dann ist auch zu den Leistungen kaum noch etwas zu schreiben. Mit dieser Auszeichnung wird spätestens klar, wie gut die Leistungen sind. Prämiert wird auch in diesem Vergleich der Toptarif in der XXL Variante. Wenn man auf die Standards und Kostenübernahmen im Schadensfall blickt, dann ist das Abschneiden nur wenig überraschend.

Tarif XL und L im Finanztest

Die Experten von test.de untersuchen gleich alle drei Tarife, die der Gebäudeversicherer aus Wiesbaden bereit hält. Die Policen in den Bezeichnungen L und XL können ganz im Gegensatz zur XXL Variante keinen Zuschlag erhalten und nicht als „empfehlenswerte Tarife“ eingestuft werden. Aus diesem Grund raten auch wir dazu, auf die best mögliche Variante zu setzen, um im Falle eines Gebäudeschadens auf der sicheren Seite sein zu können.

Wohngebäudekonzept XXL mit Gesamtsieg im Inno-Rata

Auch im Inno-Rata Testbericht kann der Wohngebäudeversicherer überzeugen und mit einem klaren Gesamtsieg überzeugen. Ausgezeichnet wird das Preis-Leistungs-Verhältnis als auch die Leistungsbewertung des Anbieters. Um die Sieger küren zu können, wurden 50 verschiedene Leistungsdaten von 132 Tarifen getestet. Der Sieg ist daher so besonders wertvoll, da sich die InterRisk Versicherung gegen 50 Gebäudeversicherungen zu behaupten wusste.

Erfahrungen in der Cash.-Leserumfrage mit Höchstbewertung ausgezeichnet

Auch die Erfahrungen der Kunden sehen sehr gut aus. In einer Umfrage des Cash Magazins zeigt sich, dass auch die Erfahrungsberichte hervorragend ausfallen können. Weitere Auszeichnungen sind:

  1. Maximalbewertung bei Franke & Bornberg (1,6)
  2. „6 Sterne“ laut [ascore] (höchstes scoring im Testbericht)

Damit bietet das Unternehmen aus Sicht der Kunden als auch der Experten einen klasse Versicherungsschutz gegen Schäden am Gebäude.

Jetzt vergleichen

InterRisk Versicherungs-AG

Vienna Insurance Group
InterRisk Lebensversicherungs-AG
Vienna Insurance Group
Carl-Bosch-Str. 5
65203 Wiesbaden

Telefon: 0611 2787-0
Telefax: 0611 2787-222
E-Mail: info@interrisk.de

Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Gebäudeversicherung Test.