Die Gebäudeversicherung der Grundeigentümer im Test

Die Grundeigentümer Versicherung mit Niederlassung in Hamburg stellt eine mehrfach prämierte Gebäudeversicherung ins Rennen. Dabei kann der Versicherer die Auszeichnung „beste Wohngebäudeversicherung“ im Fachtest der Focus Money entgegen nehmen. Im Stiftung Warentest stehen die Tarife Direkt Max und Direkt Plus im Vergleich. Direkte Testnote erteilen die Versicherungsexperten nicht, untersucht werden jedoch die Kosten und Leistungen der Wohngebäudeversicherungen. Auch die Haftpflichtversicherung überzeugt im Finanztest und wird mit der sehr guten Note von 1,1 versehen.

Die Grundeigentümer pflegt auch zahlreiche Kooperationen. So auch mit der GET Service GmbH, der GET Capital AG und der Haus & Grund Eigentümerschutz-Gemeinschaft.

Beste Wohngebäudeversicherung laut Focus Money

Die Fachzeitschrift Focus Money hat sich auf das Testen von Versicherungen und Finanzdienstleistern spezialisiert. Dabei erhält das Magazin tatkräftige Unterstützung durch die Ratingagentur Franke & Bornberg, die nach den besten Wohngebäudeversicherern gesucht haben. Getestet werden die Standard Angebote im Bereich der Gebäudeversicherung. Anhand selbst festgelegter Testkriterien kann der Versicherer aus Hamburg nicht nur mit der sehr guten Bewertung von 1,3 honoriert werden, gleichzeitig kann sich der Anbieter über das Prädikat „beste Wohngebäudeversicherung“ freuen.

Jetzt Gebäudeversicherungstarife vergleichen >

Weitere interessante Anbieter der Gebäudeversicherung:

Gebäudeversicherung
HUK
Gebäudeversicherung
DEVK
Gebäudeversicherung
LVM
Gebäudeversicherung
R+V

Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung der Grundeigentümer bei test.de

Die Grundeigentümer bietet Hausbesitzern neben der Gebäudeversicherung immer auch eine Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung zur Verfügung. Immobilienbesitzer können eine Versicherungssumme von 5 Millionen Euro erhalten. Der Jahresbeitrag für ein vermietetes Zweifamilienhaus liegt bei nicht mehr als 54 Euro. Weitere Bedingungen der Haftpflichtversicherung sind:

  1. Kosten für vermietetes Mehrfamilienhaus: 71 Euro
  2. Kosten für ein unbebautes Grundstück 500 m²: 54 Euro
  3. Das Bauvorhaben ist mitversichert
  4. Fotovoltaik kann auch mitversichert werden

Eigentümergemeinschaft und Folgeschäden unterliegen nicht dem Versicherungsschutz. Mit einer sehr guten Note kann auch die private Haftpflichtversicherung im Finanztest bewertet werden.

Wohngebäudeversicherung im Tarif Grundeigentümer Direkt Max

Im Stiftung Warentest werden die Testnoten rar. Dennoch erhalten Verbraucher einen Überblick über die Bedingungen der Tarife. So haben die Experten unter anderem auch ermittelt, dass ein Beitragrechner vorhanden ist, die Berechnung nach dem Versicherungswert 1914 erfolgt und Aufräumkosten versichert werden. Nicht mitversichert wird hingegen die grobe Fahrlässigkeit des Versicherten. Insgesamt erfolgt jedoch eine gute Kostenerstattung, wenn es zu Schäden am Haus kommen sollte.

Weitere Leistungen im Tarif Direkt Plus

Es stehen in den Plus Tarifen folgende Leistungen bereit:

  • Innovationklausel
  • Mehrkosten wegen behördlicher Auflagen
  • Mehrkosten bei Beseitigung von Restwerten
  • Nutzwärmeschäden
  • Grundstücksbestandteile

Ausgezeichnet wird die Haftpflichtversicherung auch im €uro Magazin. Näheres rund um die Wohngebäudeversicherung gibt es hier.

Jetzt Gebäudeversicherungstarife vergleichen >

Grundeigentümer-Versicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG)

Große Bäckerstraße 7
20095 Hamburg
Schadenservice:
Telefon: 040 3766 3444
E – Mail: schadenservice@grundvers.de
https://www.grundeigentuemer-versicherung.de/

Neuer Kommentar